Grundschule Osterbrook – Fußball-Camp

Die Grundschule Osterbrook liegt im Hamburger Stadtteil Hamm Süd und zählt zu den sogenannten „Brennpunktschulen“. Die Schülerschaft besteht zum überwiegenden Teil aus Schülerinnen und Schüler mit Migrationshintergrund und aus Flüchtlingskindern. Die Schule möchte das etablierte Fußballturnier, den „Osterbrook Cup“, erneut ausrichten. Im Jahr 2019 nahmen dabei über 300 Schülerinnen und Schüler aus ganz Hamburg teil. Das Schuletat reicht für die Durchführung des Turniers nicht aus, daher hat sich die BerenbergKids Stiftung entschieden, mit einer Förderung in Höhe von 500 Euro zu helfen.