Weihnachtswünsche werden wahr!

Auch in diesem Jahr haben wir den Weihnachtsbaum in unserem Mitarbeiter Bistro mit Wunschzetteln von Kindern geschmückt. Die glücklichen Empfänger waren die Kids des Kindergartens Elbkinder Harburg Eddelbüttelstraße, in der ca. 120 Kinder im Alter von eins bis sechs von 17 Erziehern betreut werden. In dem als Phoenixviertel bekannten Stadtteil leben viele Familien aus sozial schwachen Verhältnissen bzw. mit Migrationshintergrund. Der Kita angeschlossen ist ein Eltern-Kind-Zentrum, in dem sich Eltern mit ihren Kindern treffen können, die noch keinen Kita-Platz bekommen haben.

Alle 108 Einzelwünsche und 7 Gruppenwünsche fanden fleißige Berenberg-Wichtel, die sich um die Besorgung und das liebevolle Verpacken gekümmert haben. Beliebte Geschenke waren auch in diesem Jahr Puppen und Autos – vom Feuerwehrauto über Pick-up und Kran bis zum Traktor. Der ausgefallenste Wunsch war wohl der Ballerina-Pokal, den der zuständige Wichtel aber ganz locker erfüllte.

Die Geschenkeübergabe mit dem »echten« Weihnachtsmann war am 18. Dezember. Die Aufgeregtheit der Kinder war im ganzen Haus zu spüren und die Freude bei der Übergabe riesig. Aber auch die Erzieherinnen und der Kita-Leiter waren sprachlos über die vielen Gaben und die tollen Gruppengeschenke.