Zentrum für Kinder und Jugendliche in Trauer

Trauerbegleitung für Kinder und Jugendliche

Das Hamburger Zentrum für Kinder und Jugendliche in Trauer betreut seit 2009 Kinder und Jugendliche, die einen nahen Angehörigen – meist Vater oder Mutter – durch Tod verloren haben. In von professionellen Trauerbegleiterinnen betreuten Gruppen lernen die Kinder behutsam, ihre Gefühle wahrzunehmen und sich über ihren erlittenen Verlust mit anderen Kindern auszutauschen. Neben den Trauergruppen bietet der Verein auch eine Beratung für betroffene Familien und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Kitas, Schulen oder Ämtern, an, die in ihrem beruflichen Umfeld mit Kindern und Jugendlichen konfrontiert sind. Mit unserer Spende haben wir die wertvolle Arbeit dieses Vereins unterstützt. 

www.kinder-in-trauer.org